helppoint glarus

Der helppoint glarus ist ein Sozialdienst an der Kaufmännischen Berufsfachschule Glarus (KBS), der Gewerblich-Industriellen Berufsfachschule Glarus (GIB) und des Bildungszentrums Gesundheit & Soziales Kanton Glarus (BZGS). Der helppoint glarus ist ein Projekt der Evangelisch-Reformierten Landeskirche des Kantons Glarus. Finanzielle Trägerschaften sind zurzeit die Evangelisch-Reformierte und die Katholische Landeskirche des Kantons Glarus, die Glarner Gemeinnützige sowie der Kanton Glarus.

Er berät und unterstützt Schülerinnen und Schüler in allen Fragen/Problemen/Krisen, die Jugendliche beschäftigen: Familie, Freundschaft, Schule, Lehre, Depression, Suizid, Schwangerschaft, Verhütung, Integration, Gewalt, Magersucht, Bulimie, Geld, Schulden, etc. Alle Anfragen unterstehen der Schweigepflicht.